Samstag, 13. Dezember 2014

Vertrauen ♥

Das Vertrauen verschafft die nötige Basis die man zwischen zwei Menschen braucht. Es ist wie ein Anker der in das blaue Meer geworfen wird um halt zu finden.
Ja genau so würde ich es definieren. Vertrauen ist wie ein Anker.

Wem kann man denn heute noch wirklich vertrauen? 
Wem kann man heute noch irgendwas erzählen ohne das es weiter getratscht wird?
Schwierig.
Im Laufe des Lebens lernst du wem du dein volles vertrauen in die Hände legen kannst und wem nicht. Manchmal sind es sogar Menschen mit denen du sehr eng verbunden warst.
Womit wir beim Thema - Freundschaft wären.
Was sind denn Freunde für euch? Ich muss sagen, ich habe lieber eine Handvoll Freunde statt zwei Hände voller sche***e. (Sorry) 
Ich muss auch nicht 25000 Facebook Freunde haben denn was nützt mir das? Ich lebe ja in einer realen Welt und möchte auch reale Freunde.
Wenn einmal das Vertrauen missbraucht wurde kommt es auch nicht so schnell zurück.
Das gilt sowohl für Freundschaften und auch für Beziehungen. 

Einige von euch haben sicherlich Fernbeziehungen oder wurden einmal im Leben verar***t. Ja das kann sicherlich mal vorkommen. Vor allem bei Beziehungen achtet darauf euren z.B ex Freund nicht mit eurem neuen zu vergleichen oder macht ihn nicht für die Fehler verantwortlich was ein andere vor ihm getan hat.

Viele möchten auch wissen wie man jemandem vertrauen kann bzw. wie sie ihrem Freund vertrauen können.
Vertrauen in einer Beziehung ist das A und O. Wenn kein Vertrauen herrscht funktioniert die Beziehung nicht - sagen wir mal so, isst du etwas was dir nicht schmeckt? - Nein.
Wenn eine Beziehung aufgebaut wird wo nur misstrauen herrscht ist es so wie beim Essen. Es wird schlecht. Die Beziehung wird schlecht und man schmeißt es irgendwann weg. 

Klar ist jeder Neuanfang etwas anders aber dafür ist doch die Kennlernphase da. 
Wenn dir ein Mensch offen vor die Füße legt - was er ist - wie er ist & wer er ist, wo liegt das Problem ihm die Hand zu reichen? Trotz schlechter Erfahrung von vorherigen Beziehungen..
Jeder Mensch ist anders. Niemand kann die Fehler eines anderen ausbaden. 
Wenn du Vertrauen willst liebe einfach. Es gibt nie eine 100%ige Bestätigung das, dein Vertrauen nicht wieder missbraucht wird aber - vielleicht verpasst du etwas wenn du es nicht tust.
Was ich damit sagen will ist - kein Mensch ist Perfekt, einige lernen aus Fehlern andere nicht. Ich würde einer Person die 2mal den selben Fehler gemacht hat auch nicht mehr verzeihen. Eine zweite Chance verdient jeder aber danach ist auch Schluss - es sei denn er/sie hat wirklich etwas getan was unverzeihlich ist. 
Ich sage nicht das ihr jedem auf der Straße eure Hand reichen sollt - nein. 
Solange ihr eine Person kennt und der Meinung seit - okay das könnt etwas werden und ihr seine/ihre Vergangenheit kennt und akzeptiert dann versucht es aber lernt diesen Menschen vorher gut kennen ohne Geheimisse etc. denn sowas macht die Basis einer Beziehung kaputt. 
Ich könnte niemals lügen, ich kann auch mit reinem Gewissen sagen das ich meinen Mann niemals angelogen habe das würde er auch nie tun.

Habt vor nichts angst, jeder hat ein Herz - wie ihr es behandelt liegt an euch. 
Stell dir vor du wurdest verletzt und traust dich nicht mehr einer anderen Person dein Vertrauen zu schenken - doch während des kennen lernens füllt dieser Mensch euer Herz mit liebe - doch ihr habt immer noch zweifel - irgendwann werden diese Zweifel diesen Menschen der euch aufrichtig liebt verscheuchen... 

Vertrauen ist ein Geschenk - wenn euch euer Gegenüber dieses Geschenk in die Hände gibt behandelt es gut - denn es könnt jederzeit dein Vertrauen zerstört werden. Behandel einen Menschen genauso, wie du auch behandelt werden möchtest. Ehrlich & Aufrichtig.

Etwas lang geworden aber ich hoffe ihr versteht was ich meine.
Ich hoffe sehr das euch dieser Artikel gefallen hat ich habe mir wirklich viel Mühe gegeben.
Welche Themen Interessieren euch noch so?
Lasst es mich wissen :)

Eure Hilal


Kommentare:

  1. Sehr schön :* z.B alles rund ums Heiraten ,wie es abläuft & so

    AntwortenLöschen
  2. Wow sehr schön zusammengefasst :)
    Hep böyle temiz kalpli kal, ruhun ve duygularinla yaz ki, bizlere de yazdiklarin da bu yansısın ♡ Başarılarının devamini diliyorum Canim :)
    Gülhan ☆

    AntwortenLöschen
  3. Wooow çok güzel yazmışsın yüreğine sağlık ♥ alles rund ums heiraten, also die vorbereitungen und wie es vor der heirat war wie es jz ist was sich geändert hat :) könntest ja zum beispiel paar teile daraus machen also nicht nur ein artikel sondern ab und zu mal immer wieder ein teil über heiraten posten, ich bin mir sicher viele interessieren sich dafür :)

    AntwortenLöschen

Ich freue mich über jedes einzelne Kommentar von euch.

Küsschen :*